Karriere

Hier erfahren Sie alles über aktuelle Stellenangebote in unserem Unternehmen.

Elektriker/Elektroniker (m/w) für Schaltanlagenbau und Elektroinstallation

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und einem sicheren, zukunftsorientierten Arbeitsplatz in der Region Geringswalde, Hartha, Döbeln, Rochlitz, Mittweida etc.?

Das trifft sich gut, denn wir suchen qualifizierte Mitarbeiter/innen für Schaltschrankbau und Elektroinstallation.

Das bringen Sie idealerweise mit:

  • abgeschlossene Ausbildung als Elektrotechniker bzw. Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik oder einem gleichwertigen Beruf aus dem Bereich Elektrotechnik
  • idealerweise eine Zusatzqualifizierung im Bereich Glasfaser-Spleißen
  • Führerschein Klasse B
  • Berufserfahrung im Bereich Schaltanlagenbau, Elektroinstallation und/oder Glasfaser-Spleißen

Das erwarten wir von unserem neuen Mitarbeiter und Kollegen:

  • gute Auffassungsgabe und Interesse an persönlicher Weiterentwicklung
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen und selbständigen Arbeiten
  • Flexibililät und Motivation
  • Bereitschaft zur Mehrarbeit bei entsprechender Auftragslage
  • Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit

Das können wir Ihnen bieten:

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einer mittelständischen Firma mit langjähriger Tradition
  • abwechslungsreiche Tätigkeit in einem netten Team mit flachen Hierarchien
  • leistungsgerechte Vergütung nach Tarif
  • Sonderprämien bei besonders guten Leistungen
  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Chancen zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • tolles Betriebsklima mit vielen gemeinsamen Aktivitäten

Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail an:

GET Gerätebau-Energieanlagen-Telekommunikation GmbH
Frau Mandy Thieme
Kellerberg 1-5
09326 Geringswalde
E-Mail: m.thieme(at)get-elektro.de

Ausbildungsplätze

Wir bilden jedes Jahr Elektroniker/innen der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik aus. Du interessierst dich für technische Zusammenhänge und in den Schulfächern Mathematik und Physik hast du den vollen Durchblick? Dann bewirb dich bei uns und werde Teil eines professionellen Teams mit glänzenden Karriereaussichten.

So läuft die Ausbildung bei uns:

  • Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre (ein Verkürzung auf 3 Jahre bei guten Leistungen oder Vorqualifikation möglich)
  • Die Ausbildung findet abwechselnd im Betrieb und in der Berufsschule (bevorzugt: Döbeln, aber auch Chemnitz oder Leipzig möglich) statt.
  • Überbetriebliche Lehrunterweisung finden in der HWK Chemnitz statt (Übernachtung im Internat auf Firmenkosten)
  • Dein Arbeitsplatz ist überwiegend in Geringswalde.

Das gibt es bei uns:

  • Übernahme bei Bestehen der Gesellenprüfung
  • Ausbildungsvergütung über Tarif
  • bei Bedaf: Stellung einer Unterkunft bzw. Mietzuschuss
  • Prämien bei besonders guten Leistungen
  • Unterstützung, wenn du dich anschließend noch fortbilden willst (Meister, Fachwirt etc.) sowie Aufstiegsmöglichkeiten
  • ein gutes Betriebsklima mit vielen gemeinsamen Aktivitäten

Das lernt man bei uns:

  • Verdrahtung von Schaltanlagen im Niederspannungsbereich
  • professionelle Durchführung allgemeiner Elektroinstallationsarbeiten inklusive aller Vor- und Nacharbeiten
  • Installation von Photovoltaik-Anlagen
  • Installation von Blockheizkraftwerken und vieles mehr

Das solltest du mitbringen:

  • Interesse für elektrische Geräte und technische Zusammenhänge allgemein
  • eine gute Auffassungsgabe
  • handwerkliches Geschick
  • gute bis sehr gute Noten in den Fächern Mathematik und Physik
  • einen sehr guten Hauptschulabschluss oder mindestens einen guten Realschulabschluss oder Abitur

Klingt das interessant für dich?

Gern kannst du dich schon vor einer Bewerbung noch genauer über eine Ausbildung bei der GET GmbH informieren:

  • Du findest uns auf den meisten Ausbildungsmessen in der Region, z. B. bei „Schule macht Betrieb“ in Döbeln und Mittweida sowie beim Berufsinformationstag (BIT) in Hartha.
  • Außerdem kannst du uns jedes Jahr im Rahmen der Woche des offenen Unternehmens des Landkreises Mittelsachsen besuchen.
  • Bei einem Schülerpraktikum erhälst du einen ganz persönlichen Einblick und kannst unseren Auszubildenden alle Fragen stellen, die dir noch unter den Nägeln brennen.

Alternativ stehen wir auch gern als Praxispartner für die Duale Ausbildung mit Abitur (DUBAS) und die Berufsausbildung mit Fachhochschulreife (FOS+) als Aubildungs- bzw. Praxispartner im Bereich Elektrotechnik zur Verfügung.

Wenn du dich nun direkt für einen Ausbildungsplatz bewerben möchtest, sende uns doch einfach deine Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Praktikumsnachweise) per E-Mail oder per Post an:

GET Gerätebau-Energieanlagen-Telekommunikation GmbH
Frau Mandy Thieme
Kellerberg 1-5
09326 Geringswalde

Bewerbungsschluss für das neue Ausbildungsjahr ist in der Regel das Ende der Winterferien in Sachsen. Bis dahin sammeln wir alle eingehenden Bewerbungen. Aber schon vorher laden wir dich ggfs. zu einem persönlichen Gespräch und eventuell zum Probearbeiten ein.

Praktikum und Ferienarbeit

Für interessierte Jugendliche bieten wir die Möglichkeit kann, in unserem Unternehmen ein Praktikum zu absolvieren oder in den Ferien zu arbeiten.

Wenn du von diesem Angebot Gebrauch machen möchtest, sende uns so früh wie möglich eine E-Mail mit folgenden Informationen:

  • dein Name
  • dein Alter bzw. dein Geburtsdatum
  • deine Kontaktdaten (Adresse und Telefonnummer für Rückfragen)
  • der geplante Zeitraum für dein Praktikum oder deine Ferienarbeit
  • eine kurze Angabe zur Motivation (Handelt es sich um ein Pflichtpraktikum, ein freiwilliges Praktikum oder Ferienarbeit?)

Wir teilen dir dann schnellstmöglich mit, ob du im gewünschten Zeitraum zu uns kommen kannst.

Bitte beachte dabei: Es ist uns wichtig, das unsere Praktikanten gut betreut werden und auch etwas bei uns lernen, deshalb nehmen wir in der Regel nicht mehr als einen Praktikanten oder Ferienarbeiter gleichzeitig an. Ob wir Unterstützung in den Ferien brauchen, hängt auch von der aktuellen Auftragslage ab. Deshalb können wir gerade für Ferienjobs leider erst ein bis zwei Monate vorher eine endgültige Zusage erteilen. Wir merken dich aber gern vor und sagen dir, wann du noch einmal nachfragen solltest.